Zum Inhalt

Zur Navigation

  • BACKFISCH SPEZIALITÄTEN

    Freitag 13. Oktober 2017 von 10 bis 20 Uhr

spacer image

Kabeljau

ist faszinierend, gesund und schmeckt hervorragend. Ein durch und durch zeitgemäßes Lebensmittel.



WISSENESWERTES

Wissenschaftlicher Name:

Gadus morhua

Fleisch, Geschmack und Zubereitung:

Weiß bis zart rosa sind die Filets. Flaumig in der Konsistenz und im Geschmack leicht salzig.

Merkmale:

Der Kabeljau gehört zu der Familie der dorschartigen Fische. Sein Körperbau ist langgestreckt und stromlinienförmig. Er hat eine grüngraue Färbung mit kleinen Punkten. Man erkennt ihn auch an den klassischen Barthaaren am Unterkiefer.

Futter:

Kabeljau ernährt sich von Plankton, Krebsen und Fischen.

Fangmethode:

Der Kabeljau Fang wird mit Langleinen, Stellnetzen, Schleppnetzen und Ringwanden betrieben.

Alter:

Ein Kabeljau kann bis zu 25 Jahre alt werden

Lebensraum:

Der Kabeljau lebt im Nordostatlantik und im Pazifik.

Laichzeit:

Von Februar bis April:

Vermehrung:

Die errechnete Populationsverdopplungszeit kann zwischen 1,4 bis 4,4 Jahren variieren. Hier wird wissenschaftlich daran gearbeitet, dass die Bestände erhalten bleiben.


Rezept for one Person

200g Kabeljaufilet mit Schwarzem Gold Pfeffermischung gewürzt. Ein bisschen Öl in die Pfanne. Das gewürzte Kabeljaufilet in die Pfanne legen und einen gekochten Erdäpfel hineinschneiden. 2 Minuten auf jeder Seite scharf anbraten. Dann Deckel drauf und 4 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen.

Tipp: Mit Maldon Sea Salt Flakes bringen Sie Pepp auf den Fisch.

Beilagen Tipp: Grüner Salat


Fischspezialitäten WILHELM

Wagramer Straße 95
1220 Wien

Telefon +43 1 2032327

%6F%66%66%69%63%65%40%66%69%73%63%68%65%2D%77%69%6C%68%65%6C%6D%2E%61%74

Öffnungszeiten

Di: 10:00-18:00
Mi: 10:00-18:00
Do: 10:00-18:00
Fr: 10:00-18:00
Sa: 8:00-13:00