Zum Inhalt

Zur Navigation

  • Maischollenfilet gebacken

    Aktionen von 1. bis 31. Mai

spacer image

Scholle

Maischollen Angebote (pdf)



Pleuronectiformes

Fleisch, Geschmack und Zubereitung:

Schneeweiß, zart und fein im Geschmack eignet sich fangfrische Scholle zum Braten, Grillen und Backen. Genießen Sie fangfrische Scholle gebraten nach Finkenwerder Art. Diese wird traditionell mit Speck, Zwiebel und Petersilie zubereitet.

Unser Service:

-        Grätenfrei zugeschnitten

-        Grillfertig gewürzt

Merkmale:

Die Scholle gehört zu der Familie der Plattfische. Ihre Haut ist mit kreisrunden, gelb bis orangen Punkten gesprenkelt.

Futter:

Die Scholle ernährt sich von Kleinkrebsen, Muscheln und Schnecken.

Fangmethode:

Die Schollen werden mit neuestem Rollgeschirr gefischt. Diese haben die Grundschleppnetze abgelöst. Die Mindestfischgröße beträgt 25 cm.

Alter:

Die Scholle kann bis zu 50 Jahre alt werden.

Lebensraum:

Die Scholle lebt im Nordostatlantik, Mittelmeer und im Schwarzen Meer.

Laichzeit:

Von Dezember bis März.

Wissenswertes:

Bei der berühmten Mai Scholle ist am meisten Fisch an der Gräte. Die Scholle ist in der Lage sich dem Untergrund, zur Tarnung, anzupassen.

 

 


Fischspezialitäten WILHELM

Wagramer Straße 95
1220 Wien

Telefon +43 1 2032327

%6F%66%66%69%63%65%40%66%69%73%63%68%65%2D%77%69%6C%68%65%6C%6D%2E%61%74

Öffnungszeiten

Di: 10:00-18:00
Mi: 10:00-18:00
Do: 10:00-18:00
Fr: 10:00-18:00
Sa: 8:00-13:00

Bildergalerie